Mitglied im Deutschen Modellflieger Verband  

 

 

 

 
 

 

Copyright © 1996 Gerald Lehr

 

 

Tag 1: 19. Mai 2008 - Seite 1

 



So, hier beginnt das Camp.

Trotz schlechten Wetters haben sich die ersten schon eingefunden.



Sogar unser Günter friert und trägt einen dicken Kittel...

 



...was ihn aber nicht davon abhält, erst ein mal mit dickster Hightech zu protzen.



Unsere Runway ist für so ein Monster natürlich wie geschaffen.



Andi mit Felix als Ansager.



Die Piloten schauen lieber dem Andi zu, als selbst zu fliegen - aber auch ein Schwätzchen bereitet Freude.



Fast hätte ich ja gesagt, das hier sei das Rentnerbänkle, ich konnte mich aber noch beherrschen.



Yak 54 im Airbrush-Devil-Design von Klaus Spindler.



Roland Weh mit einem Eigenbau. Motorisiert mit einem ZG 62.



Der Günter beim Ausladen seiner anderen Monster.



Boahh, ich bin auf dem Camp in Ostrach !!!



Die Flieger stehen schon mal, das Wetter ist aber noch nicht wirklich schön zum Fliegen.



Aber ein Modellflieger hat ja immer was an seinen Modellen zu schrauben - gell Günter .



Und das ist der Grillmeister - c`est moi .



Es werden mehr und mehr, auch Joachim hat sich schon eingefunden.



 

Veranstaltungen:

 

Unsere wichtigsten Veranstaltungen sind das jährlich stattfindende Kunstflug-Trainingscamp und die alle 3 Jahre bei uns stattfindene Inter-Ex:

 

 

 

Kunstflugcamp 2003 - 2008

 

Für alle experimentiersüchtigen unter uns Modellbauern - einfach immer wieder toll.

 
 

www.modellfliegerclub-ostrachtal.de

infos@mfc-ostrachtal.de