Mitglied im Deutschen Modellflieger Verband  

 

 

 

 
 

 

Copyright © 1996 Gerald Lehr

 

 

Tag 4 - 24. Mai 2005

 


Christian Dietmayer mit seiner Extra 330 L von Composite ARF, Spannweite 3,10m, Gewicht 19,8kg, Motor DA-150 mit PEFA Dämpfer



Es ging noch tiefer, nur mein Foto war nicht schnell genug.



Au ja, mal wieder ne Impression. Aber dafür im Vordergrund die Spider Extra von BART-Modellbau. Extra 300 L 31%, 2,36 m Spw., Gewicht 9,2 kg, Motor 3W75TS



Joachim Keppler und als Ansager Christian Dietmayer



Hier wird die Extra 300 L von Karl-Heinz Mair in den Vorbereitungsraum getragen. Spannweite 2300 mm, Motor 3W70



Jörg Peter kam auch vorbei um mal schnell seine V11 zu fliegen.



Das Bild entstand zwar nicht in Ostrach, aber dafür ist der Flieger zu sehen den Jörg dabei hatte: Ariane V11, von Franz Weißgerber - F5B Edition, Hacker B 50 9 M FAI- Carbon-Motor 130 Ampère, 24 Zellen 2200er, über 4 PS Leistung, 2030 gr Gewicht, 160 cm Spannweite, Voll-CFK, Topspeed mit geeichtem Radar 383 Km/H



Jo mei fliegt der gut ...



Kurz vor der Schweißaktion - mehr unter Pleiten, Pech und Pannen.



Günter beim Spaßhaben mit seinerm Shockflyer Extrema von Ikarus mit Strecker 228-05 Motor und 2s350mAH Lipos.



Und Abends noch ein bißchen Aerofly Professional Deluxe.



Wir sind ja tagsüber kaum geflogen.



Aber Spaß machts halt schon.



 

Veranstaltungen:

 

Unsere wichtigsten Veranstaltungen sind das jährlich stattfindende Kunstflug-Trainingscamp und die alle 3 Jahre bei uns stattfindene Inter-Ex:

 

Kunstflugcamp 2008 - bald ist es soweit...

 

Kunstflugcamp 2003 - 2007

 

Für alle experimentiersüchtigen unter uns Modellbauern - einfach immer wieder toll.

 
 

www.modellfliegerclub-ostrachtal.de

infos@mfc-ostrachtal.de